Pflegeimmobilie in Wuppertal

Hier entstehen 80 Pflegeappartements mit einem zeitgemäßen Konzept – nutzen Sie den Kauf einer Pflegeimmobilie als Kapitalanlage und profitieren Sie von zuverlässigen Miet -und Zinserträgen.

MODERNES WOHNKONZEPT

bestehend aus Wohngemeinschaftsplätzen, Betreuten Wohnungen und Tagespflege

Etablierter Betreiber und Pflegedienst

seit 1994 mit bundesweit 38 Standorten

Vorteile einer Investition in Pflegeimmobilien

Unabhängigkeit von Finanzmärkten & Börsen

Historisch niedrige Zinsen

Steuervorteile, Sicherheit und Rendite

Weitere Vorteile

Daten und Fakten

Kaufpreise

215.400 – 272.700 € pro Wohneinheit

Letzte Modernisierung

2021/2022

Pre-Opening-Phase

1 Monat 

Mietrendite

anfängliche Rendite von ca. 3,5 %* p.a. bezogen auf den Kaufpreis

Adresse

Roseggerstraße 40, 42289 Wuppertal

Betreiber

A & A Seniorenpalais Wuppertal-Heckinghausen GmbH & Co. KG

Einheiten

80 Pflegeappartements

Mietvertrag

Vertragslaufzeit 25 Jahre plus 1 x 5 Jahre

Appartementgröße

48,27 – 61,03 m2 (inkl. Gemeinschaftsfläche)

Der Standort

Wuppertal ist mit über 350.000 Einwohnern die größte Stadt des Bergischen Landes und Heimat der weltbekannten Schwebebahn. Dort befindet sich im Stadtteil Heckinghausen das A&A Seniorenpalais. Das zwischen 2008 und 2010 umgebaute und kernsanierte Gebäude kann auf eine bedeutende Geschichte zurückblicken:

Das Objekt wurde ursprünglich als Firmen-und Produktionssitz des bekannten „Heinzegarn“ (Fa. Gebrüder Heinze) genutzt. 1994 wurde es von dem bekannten Architekten Hartmut Rau, dem Bruder des früheren Bundespräsidenten, Ministerpräsidenten von NRW und Oberbürgermeisters von Wuppertal, Johannes Rau, zum EDV-Zentrum für die Firma EDS (Electronic Data Systems) umgebaut und erweitert.

Wuppertal liegt zentral in Nordrhein-Westfalen und gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf. Wuppertal befindet sich etwa 35 km südlich von Essen, 40 km östlich von Düsseldorf und 50 km nordöstlich von Köln. Die größten und wichtigsten Städte von Nordrhein-Westfalen (Köln, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Duisburg, Bochum, etc.) sind allesamt nur ca. 30 bis 50 km entfernt.

Das Objekt verfügt über insgesamt 80 vollstationäre Plätze in Einzelzimmern und wurde laufend instandgehalten. Neben den turnusmäßigen Wartungs- und Renovierungsarbeitenwurden in den letzten Jahren weitere wesentliche Investitionen im Objekt vorgenommen: So wurde 2018 ein neues Verwaltungsgebäude auf dem Grundstück errichtet sowie Umbauten einiger Zimmer zu Einzelzimmern im 2. OG und 3. OG vorgenommen.

 

Alle Preise im Überblick

Nr. Bezeichnung Gesamtfläche mtl. Miete Verkaufspreis
1
Apartment
48,27 qm
628,31 €
215.400 €
2
Apartment
54,42 qm
709,31 €
243.200 €
3
Apartment
60,55 qm
789,19 €
270.600 €

Sie sind interessiert? Melden Sie sich bei uns!

Haben Sie eine Frage zu dem Objekt? Gern beraten wir Sie ausführlich zu dieser Thematik. Dieses Angebot ist selbstverständlich kostenlos für Sie. Das Angebot wird individuell für Sie erstellt und Ihnen unmittelbar nach dem Beratungstermin übermittelt.