Pflegeimmobilie in Löhne

Hier entstehen 20 Pflegeappartements mit einem zeitgemäßen Konzept – nutzen Sie den Kauf einer Pflegeimmobilie als Kapitalanlage und profitieren Sie von zuverlässigen Miet -und Zinserträgen. 

MODERNES WOHNKONZEPT

bestehend aus Wohngemeinschaftsplätzen, Betreuten Wohnungen und Tagespflege

Etablierter Betreiber und Pflegedienst

seit 1994 mit bundesweit 38 Standorten

Vorteile einer Investition in Pflegeimmobilien

Unabhängigkeit von Finanzmärkten & Börsen

Historisch niedrige Zinsen

Steuervorteile, Sicherheit und Rendite

Weitere Vorteile

Daten und Fakten

Kaufpreise

282.457 – 294.679 € pro Wohneinheit

Fertigstellung

vsl. Q1 2023

Pre-Opening-Phase

entfällt

Mietrendite

anfängliche Rendite von ca. 3,3 %* p.a. bezogen auf den Kaufpreis

Adresse

Königstraße 29, 32584 Löhne

Betreiber

Bonitas Krankenpflege GmbH

Einheiten

20 Pflegeappartements

Mietvertrag

Vertragslaufzeit 20 Jahre plus 2 x 5 Jahre

Appartementgröße

51,75 – 53,99 m2 (inkl. Gemeinschaftsfläche)

Der Standort

Die Mittelstadt Löhne liegt im Nordosten von Nordrhein-
Westfalen und ist mit ihren rund 40.000 Einwohnern Teil des Kreises Herford. Der Kreis gehört zum ostwestfäli-
schen Verdichtungsraum Gütersloh–Bielefeld–Herford–Minden und wird einerseits geprägt von einer allgemeinen
Nähe zur Natur – und andererseits von der Lage an der zentralen Verkehrsachse zwischen Berlin und Hannover in Richtung Ruhrgebiet und Rheinland sowie in die Nieder-
lande. Diese Lage begünstigte die wirtschaftliche Entwick-
lung der Region, die heute überregional für die Herstellung von Küchenmöbeln bekannt ist.

Direkt südlich des Löhner Innenstadtbereichs entsteht derzeit das Gebäude für eine ambulant betreute Senioren-
Wohngemeinschaft. Insgesamt werden in Erd- und Ober-
geschoss 20 exquisite Pflegeapartments zur Verfügung stehen. Das Wohnkonzept richtet sich dabei an Senioren,
die eine Alternative zur klassischen Stationären Pflege
suchen. Souveränität wird hier mit der Geborgenheit einer rundum versorgten Gemeinschaft – inklusive Ess-
und Aufenthaltsbereichen mit Terrasse und Gartenbe-
reich – kombiniert.

Der Betrieb der neuen Einrichtung wird verantwortet von dem Fachpflegedienst Bonitas, der in der Region stark verwurzelt ist und hier derzeit 20 ambulant betreute WGs zum Portfolio zählt. So entsteht eine gleichermaßen bedarfsorientierte wie ansprechende Einrichtung, die als Pflegeimmobilie eine höchst attraktive Anlagemöglichkeit für Investoren darstellt.

Alle Preise im Überblick

Nr. Bezeichnung Gesamtfläche mtl. Miete Verkaufspreis
1
Apartment
51,75 qm
776,76 €
282.457 €
2
Apartment
52,27 qm
784,56 €
285.294 €
3
Apartment
53,06 qm
796,42 €
289.605 €

Sie sind interessiert? Melden Sie sich bei uns!

Haben Sie eine Frage zu dem Objekt? Gern beraten wir Sie ausführlich zu dieser Thematik. Dieses Angebot ist selbstverständlich kostenlos für Sie. Das Angebot wird individuell für Sie erstellt und Ihnen unmittelbar nach dem Beratungstermin übermittelt.