fbpx

Pflegeimmobilie in Düren: Die Highlights

3,8 % Rendite im Jahr

 

Über 25 Jahre garantierte Miete

 

Top Betreiber

 

Neubau

 

Die Immobilie auf einen Blick

Objektart
Pflegeappartements
Standort
Düren
Wohnflächen
37,68 m2 - 51,19 m2
Kaufpreise
126.700 € - 172.129 €
Baujahr
2021
Anzahl WE
33 Service-Wohnungen, 23 Plätze in 2 ambulanten WG ́s
  • Objektbeschreibung

    Die mit rund 90.000 Einwohnern große Mittelstadt Düren liegt etwa auf halber Strecke zwischen der Rheinmetropole Köln und der Kaiserstadt Aachen. Die Stadt liegt im Regierungsbezirk Köln, der mit mehr als vier Millionen Einwohnern der nach dem angrenzenden Regierungsbezirk Düsseldorf der zweitgrößte in Nordrhein Westfalen ist. Die Region gehört zu den am dichtesten besiedelten Gebieten Deutschlands.

    Innovative Wohnkonzepte für das Alter, die über die klassische Stationäre Pflege hinausgehen dafür steht das im nordrhein-westfälischen Düren entstehende Seniorenwohnzentrum.

    Der am ruhig gelegenen Rand des Dürener Stadtteils Merzenich gelegene Neubau bietet Platz für 33 Service Wohnungen. Dazu kommen noch einmal 23 Plätze in zwei ambulanten WGs, was bedeutet, dass hier insgesamt 54 Einheiten den größer werdenden Bedarf nach innovativen Wohnformen für das Alter decken.

Das Investment

Kaufpreis
126.700 - 172.129
Rendite bis
3,8 %
Betreiber
Curasena Pflege GmbH
   

Seniorenzentrum Düren

Innovative Wohnkonzepte für das Alter, die über die klassische stationäre Pflege hinausgehen – dafür steht die in der Gemeinde Merzenich im Kreis Düren entstehende Seniorenresidenz Düren in ganz besonderem Maße.

 

Merzenich gehört zum Kreis Düren, der mit seinen knapp 260.000 Einwohnern etwa auf halber Strecke zwischen der Rheinmetropole Köln und der Kaiserstadt Aachen liegt. Damit befindet sich der Ort im Regierungsbezirk Köln, der mit mehr als vier Millionen Einwohnern nach dem angrenzenden Regierungsbezirk Düsseldorf der zweitgrößte in Nordrhein-Westfalen ist.

Die Region gehört zu den am dichtesten besiedelten Gebieten Deutschlands. Wie in praktisch allen Teilen der Republik wird auch hier die Bevölkerung immer älter, wodurch auch die Nachfrage nach Pflegeplätzen stetig steigt.

Das Konzept des Service-Wohnens garantiert dabei mehr Unabhängigkeit als der Einzug in eine Einrichtung der stationären Pflege. Gerade deshalb erfreut sich diese Wohnform einer solchen Beliebtheit. Der am ruhig gelegenen Rand der Gemeinde Merzenich entstehende Neubau bietet Platz für 33 Service- Wohnungen. Dazu kommen noch einmal 23 Plätze in zwei ambulanten WGs, was bedeutet, dass hier insgesamt 56 Einheiten für den größer werdenden Bedarf nach innovativen Wohnformen für das Alter decken. Investoren finden hier somit eine solide Geldanlage.

 

Kontakt zu Ihrem Experten

Egal ob Beratung, Beispielrechnung oder eine Übersicht der aktuellen Projekte, schreiben Sie uns und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

info@wordpress.p522065.webspaceconfig.de
+ 49 (0) 521 89 880 53

Wie können wir Ihnen helfen?
Beratungsgespräch
Objektübersicht
Beispielrechnung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen